Elektrorasenmäher

 

Elektro-Rasenmäher Vorteile

 

Wenn man stolzer Besitzer eines Gartens ist und auch etwas Rasen hat, dann ist in der wärmeren Jahreszeit Rasenmähen angesagt.

Nun gibt es unterschiedliche Rasenmäher, den Elektro-Rasenmäher, den Elektrorasenmäher mit Radantrieb, den Benzin-Rasenmäher ( mit und ohne eigenen Antrieb ), den Akku-Rasenmäher, den Aufsitzrasenmäher und den guten, alten Handrasenmäher, auch als klassischen Spindelmäher bezeichnet.

 

Rasenmäherarten, eine Entscheidungsfindung

 

Für welche Rasenmäher sollte sich man nun entscheiden, was sind die Für`s und Wider`s ?

Zentraler Punkt ist die Größe des Gartens, ist es etwa ein kleinerer Vorgarten oder ein größerer Einfamilien-Hausgarten ? Muss der Rasenmäher eventuell getragen werden wegen Mäuerchen und Treppen. Ist die Rasenfläche eben? Gibt es viele Ecken hinter Bäumen und Sträuchern versteckt ? Gibt es Blumenrabatten, die zu ummähen sind ? Wie ist es mit den Kräften des Gartenbesitzers oder Gartenbesitzerin bestellt ? Ist die Nachbarschaft lärmempfindlich ?

 

Elektrorasenmäher 1.Wahl

 

Für den Elektrorasenmäher sprechen eindeutig die einfachere Handhabung, das geringere Gewicht, die Umweltfreundlichkeit, die geringere Lautstärke, die gute Aufbewahrungsmöglichkeit und auch der geringere Preis bei der Anschaffung gegenüber dem Benzinrasenmäher. Gerade kleinere Hausgärten bedürfen zur Rasenpflege eher einen Rasenmäher mit Elektromotor. Als maximal empfohlene qm Zahl für einen Elektromäher sollte man 500 qm Rasenfläche annehmen. Ab dieser Fläche ist man meist besser mit einem Benzinrasenmäher mit oder ohne eigenem Antrieb bedient. Je größer der Garten, umso eher kann aber auch beim Elektrorasenmäher zu einem Modell mit eigenem Antrieb gegriffen werden.

Ganz klar spricht die einfache Wartung und Pflege eines Elektro-Rasenmähers für diese Rasenmäherart.

Wegen der möglichen Lärmbelästigung an Samstagen oder gar in der Mittagszeit können aber auch Gartenbesitzer mit größeren Rasenflächen  natürlich auch zu einem größeren und stärkeren Elektrorasenmäher greifen, insbesondere wenn der Hausgarten optimal geschnitten ist und so das nötige Elektrokabel gut hinterherlaufen kann. Einen richtigen Aufsitzrasenmäher wird sich auch nicht jeder so einfach leisten können.

 

 

Weitere Informationen zur Aktualität der angezeigten Preise findest du hier. Letztes update war am 26.07.2017 um 03:26 Uhr / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

Schreibe einen Kommentar